8. VC-Mee­ting-Frank­furt zum The­ma „Inno­va­ti­on- und Busi­ness Scou­ting“ in Dreieich

Am 12. März fand das 8. VC-Mee­ting-Frank­furt, ver­an­stal­tet vom BVMW und der cor­po­ra­te momen­tum GmbH, in der Digi­tal­werk­statt Drei­eich statt. Herr Chris­toph Herr stell­te als Initia­tor und fun­dier­ter Exper­te den Inno­va­ti­on Hub „Platt­form für Inno­va­ti­on Deutsch­land (PFI‑D)“ vor und gab Ein­bli­cke in ein pro­fes­sio­nel­les Inno­va­tions- und Business-Scouting.

Die Platt­form für Inno­va­ti­on Deutsch­land (PFI‑D) ist eine koope­ra­ti­ve Platt­form mit dem Ziel, die Inno­va­ti­ons­leis­tung und Inno­va­ti­ons­kul­tur und den Aus­tausch zwi­schen Wis­sen­schaft und Unter­neh­men bran­chen­über­grei­fend und inter­dis­zi­pli­när zu för­dern. Chris­toph Herr lei­tet auch das Start­up Scou­ting und ist Ven­ture Ana­lyst bei der KION Group AG, einem glo­ba­len Anbie­ter von Gabel­stap­lern, Lager­tech­nik und Lie­fer­ket­ten-Lösun­gen. Er ist mit mitt­ler­wei­le fünf Tech-Star­tups auch Seri­al Entre­pre­neur, wur­de 2016 in die Vor­den­ker-Initia­ti­ve von der Wirt­schafts­Wo­che und The Bos­ton Con­sul­ting Group beru­fen und ist Bei­rat im „För­der­kreis Grün­dungs-For­schung e.V. (FGF)“ aktiv.

Das könnte Sie auch interessieren